Vorlesewettbewerb 2017

Am 13. Dezember gab es  wieder einen Vorlesewettbewerb der 6ten Klassen am AEG. Hierbei liest jeweils ein Schüler pro Klasse eine bestimmte Textstelle aus einem frei wählbaren Buch und eine vorgegebene Textstelle aus einem den Kandidaten unbekannten Buch. Im Anschluss wertet die Jury die Ergebnisse der Vorlesungen anhand eines Kriterienbogens aus. Hierbei geht es nicht nur darum, die Textstelle fehlerfrei vorzutragen, sondern ebenfalls um das Erzeugen der richtigen Atmosphäre, die die Hörer in den Bann des Buchen zieht.

Die Teilnehmerinnen:

  • Marie Bonner 6a (Buch:” Sophie im Narrenreich”)
  • Lina El Bergui 6b (Buch: “Froschgeschichten”)
  • Lisa Gamon 6c (Buch:” Ella und die Ritter der Nacht”)
  • Nele Ankele 6d (Buch:” Nele und die wilde Bande”)
  • Molina Hampfe 6e (Buch: “Coraline”)

Sie alle waren sehr gut und sorgten für viel Begeisterung im Publikum. Nach der Pause ging es auch schon in umgekehrter Reihenfolge weiter, doch dieses Mal kannten die Leser das vorzutragende Buch (“Feo und die Wölfe” von Katherine Rundell) und die dazugehörige Textstelle nicht. Dies resultierte auch darin, dass die Leser in ihrer Betonung der Textstellen ein bisschen nachließen und hin und wieder einige Lesefehler mit einbauten. Alles in allem lieferten die Kandidatinnen aber auch hier  eine super Vorstellung ab. Es war wieder sehr spannend, doch es konnten wie immer nur drei aufs Treppchen kommen, und eine konnte gewinnen!

In der 6. Stunde gaben Frau Sacher und Frau Kleinitz das Ergebnis der Jury preis, welche aus zwei Lehrerinnen (Frau Rübsam und Frau Frees), zwei Müttern aus der Mediothek (Frau Friedrichsdorf und Frau Oertzen) und zwei Schülerinnen der 11. Klasse (Michelle Lieder und Daria Pauck) bestand.

Es war knapp, aber gewonnen haben:

 1. Platz : Lina Bergui 6b

2. Platz:  Lisa Gamon 6c

3. Platz: Marie Bonner 6a

 

Alle Teilnehmerinnen wurden mit viel Applaus bedacht und jede durfte sich ein Buch als Geschenk aussuchen.

Wir gratulieren allen Teilnehmerinnen und den Gewinnerinnen ganz herzlich!!!

vorlese1

 

 

 

 

 

 

Kommentare sind deaktiviert.